#1 19 Feb 07 :: 22:54

domesticelefant
Dorquette vom Dienst
From: Pforzheim, Germany (BW)
Registered: 23 Jul 06
Posts: 8,829
Website

The Education Of Charlie Banks

Ich bin mal so frei und poste das auch in die deutsche Ecke. Hier ist ein kleiner Artikel über Chris' Film "The Education Of Charlie Banks". Und unglaublicherweise wird Chris höchstpersönlich sogar darin zitiert!

Limp Bizkit"-Frontmann Fred Durst arbeitet als Regisseur
17.01.2007

LOS ANGELES - "Limp Bizkit"-Frontmann Fred Durst hat ein neues Betätigungsfeld. Der Musiker hat seinen ersten Film als Regisseur abgedreht.

Wie die Illustrierte "Bunte" berichtet, stand der Sänger für den Streifen "The Education Of Charlie Banks " hinter der Kamera. Die Schauspieler sollen von seinen Regiekünsten begeistert gewesen sein. Darsteller Chris Marquette sagte: "Er war sehr umgänglich und wahnsinnig ruhig. Wir haben uns alle vorbereitet und als wir zum Set kamen, hat er es einfach laufen lassen. Er war cool."

In dem drei Millionen Dollar teuren Streifen geht es um College-Studenten Charlie Banks, der plötzlich Besuch von alten Freunden bekommt. Wann der Film in die Kinos kommt, ist nicht bekannt.

Quelle: http://www.chart-king.de/include.php?pa … ntid=13708


Und hier ist noch ein kleiner Schnipsel von intro.de:

::: Lange nichts gehört haben wir von Fred Durst, was vielleicht auch damit zusammenhing, dass er uns egal geworden war. Der (Ex-?)Limp Bizkit-Sänger hat gerade seinen ersten eigenen Film fertiggestellt. 'The Education Of Charlie Banks' handelt von drei New Yorkern, die nach einer "turbulenten Jugend" auf dem College wieder zusammenfinden. Ein Knaller. Hauptdarsteller Chris Marquette über Durst: "He was really personable and insanely calm. We did all our prep work and when we got to the set he just let it go. It was cool. His confidence was incredible."

Die Übersetzung von dem was Chris sagt, steht oben. wink


I hugged the Seeker!

Offline

Board footer

Powered by FluxBB 1.5.10